Kopfzeile

Inhalt

Wasser

Wasserversorgung

Wir versorgen die Haushaltungen sowie die Industrie- und Gewerbebetriebe mit Trinkwasser. Ausserdem werden auch die zahlreichen schönen Dorfbrunnen mit Trinkwasser gespiesen. Das Wasser stammt zum einen aus den Quellen Lätten, Band und Pfaffenbrunnen. Dieses Wasser würde allerdings für die Versorgung der ganzen Gemeinde nicht ausreichen. Der überwiegenden Teil des Wassers wird deshalb von den Gruppenwasserversorgungen Furttal und Glattal bezogen.

 

Wasserhärte

Das Leitungswasser von Steinmaur entspricht zur Zeit 20 – 35.7 (Ø 27) französischen Härtegraden und wird als ziemlich hart bewertet. Wir bitten Sie, sich für weitere Auskünfte mit dem Brunnenmeister in Verbindung zu setzten. Tel.Nr. 044 853 36 96 oder wasserversorgung@steinmaur.ch

 

Trinkwasser

Ausführliche Informationen betreffend dem Trinkwasser der Gemeinde Steinmaur finden Sie in den unten angefügten Dokumenten.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
20200731_Info_betreffend_Chlorothalonil_im_Trinkwasser.pdf Download 0 20200731_Info_betreffend_Chlorothalonil_im_Trinkwasser.pdf
20200914_KLZ_Messdaten_Broschuere_2020_web.pdf Download 1 20200914_KLZ_Messdaten_Broschuere_2020_web.pdf
VO_Wasserversorgung.pdf Download 2 VO_Wasserversorgung.pdf
VO_Wasserversorgung_Gebuhren.pdf Download 3 VO_Wasserversorgung_Gebuhren.pdf
SEVO.pdf Download 4 SEVO.pdf
SEVO_Gebuhren.pdf Download 5 SEVO_Gebuhren.pdf
GR-159_Wasserversorgung_Steinmaur_-_Gebuhrenanpassung_per_1._Januar_2015.pdf Download 6 GR-159_Wasserversorgung_Steinmaur_-_Gebuhrenanpassung_per_1._Januar_2015.pdf