Kopfzeile

Inhalt

Plakatständer

Um die Plakatständer zu mieten, muss das Reservationsformular ausgefüllt werden. Dieses kann am Schalter der Einwohnerkontrolle direkt ausgefüllt oder via Online-dienste bestellt werden.

Neu werden Plakatständer nach folgender Grundsatzregel vergeben:

  1. Priorität Informationen der Gemeinde
  2. Priorität gemeindeeigene Kommissionen sowie Veranstaltungen der Primarschule
  3. Priorität Vereine, kulturelle Institutionen und Kantonspolizei
  4. Priorität Privatpersonen und Gewerbetreibende aus der Gemeinde
  5. Priorität Veranstaltungen ausserhalb der Gemeinde

Veranstalter der 3. bis 5. Priorität können maximal vier Plakate aufhängen.

Sämtliche Anfragen werden provisorisch reserviert. Geht bis zu einer Woche vor dem Aushang, eine Reservation mit einer höheren Priorität ein, wird diese bevorzugt. Die Gemeinde behält sich sämtliche Rechte vor.

Der Aushang sowie die Entnahme erfolgt jeweils Montags oder am darauffolgenden Werktag durch das Werkpersonal der Gemeinde Steinmaur.

Die Plakate sind spätestens am Freitag vor dem Aushängetag bis 12.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung zuhanden der Baudienste in F4 Weltformat (89.5cm x 128cm) abzugeben.

Politisch und konfessionell nicht neutrale Texte oder Bilder werden zurückgewiesen.

Weitere Bestimmungen entnehmen Sie dem Konzept über die Benützung der Plakatständer.

Preis

gemäss Konzept über die Benützung der Plakatständer

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt
Name
Konzept_Plakatstander_ab_2016.pdf Download 0 Konzept_Plakatstander_ab_2016.pdf
Name Download