Willkommen auf der Website der Gemeinde Steinmaur



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Lernendenausbildung

Zuständiges Amt: Einwohnerdienste (inkl. Steueramt)
Verantwortlich: Hofer, Dennis

Bild QualiStar


Lehre als Kauffrau / Kaufmann

Die Berufsausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau bei einer öffentlichen Verwaltung ist sehr abwechslungsreich und facettenreich. Denn die Lehre führt die jungen Berufsleute über den Büroalltag hinaus - mitten hinein ins Leben.

Steinmaur gehört zu den ersten Gemeinden im Kanton Zürich, denen 2009 das Qualitäts-Label „QualiStar“ verliehen wurde. Das Zertifikat QualiStar zeichnet die vorbildliche Umsetzung der kaufmännischen Grundbildung aus. Das Zertifikat läuft alle drei Jahre aus, kann aber durch Einreichung von Unterlagen wieder verlängert werden. Die Gemeinde Steinmaur hat für den QualiStar 2017 - 2020 Unterlagen eingereicht und die Auszeichnung "QualiStar" wieder erhalten.

Die Gemeindeverwaltung Steinmaur bietet jedes Jahr einer/einem aufgeweckten, motivierten und begeisterungsfähigen Schulabgänger/in (Gegliederte Sekundarschule Niveau E / Sekundarschule Niveau A) die Chance, in einem jungen und aufgestellten Team eine dreijährige Ausbildung zu absolvieren.
Die Lernenden besuchen die Berufsschule Bülach und durchlaufen während der Lehrzeit folgende Abteilungen:

• Einwohnerkontrolle
• Steueramt
• Betreibungsamt Dielsdorf-Nord
• Sozialdienste
• Baudienste
• Zentraldienste / Finanzen


Weitere Informationen über die Ausbildung Kaufmann / Kauffrau in Steinmaur erhalten Sie in unserem Ausbildungskonzept oder unter www.e-y-p.ch


Lehre als Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ

Unser Gemeindewerk bietet alle zwei Jahre einer/einem aufgeweckten, motivierten und handwerklich begabten Schulabgänger/in (Sekundarschule A oder B),welche/r bereit ist, unabhängig der Witterungsverhältnisse mehrheitlich im Freien zu arbeiten, die Chance, in einem kleinen und aufgestellten Team eine dreijährige Lehre zur Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt zu absolvieren.

Dabei werden folgende fundierte Kenntnisse in den Bereichen Unterhalt und Pflege erworben:

• der Strassen und Wege
• den öffentlichen Gewässer
• den Wasserversorgungs-, Abwasser- und Grünanlagen
• des Werkhofes
• der Fahrzeuge und Maschinen
• der Entsorgung, Umweltschutz und Recycling

Weitere Informationen über die Ausbildung zum Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt erhalten Sie beim Werkhof der Gemeinde Steinmaur, Tel. 044 853 00 08, oder auf der Homepage des schweizerischen Fachverbandes Betriebsunterhalt www.betriebsunterhalt.ch

 

Schnuppernachmittage

Die nächsten Schnuppernachmittage finden im Frühjahr 2021 statt. Die Ausschreibung wird frühzeitig publiziert.

 

Zuständig:
Dennis Hofer
Ausbildungsverantwortlicher

Sandro Stamm
Ausbildungsverantwortlicher-Stv.

Marc Brönnimann
Werkarbeiter, Ausbildungsverantwortlicher

zur Übersicht